Jetzt anmelden zum 7. OpenShift Anwendertreffen am 17. Oktober

Wir möchten Euch hiermit herzlich zum nächsten Treffen der OpenShift Anwender am 17.10.2018 in den Räumlichkeiten der Accenture in Kronberg im Taunus einladen.

Accenture Campus Kronberg, 2016

Agenda

09:00 – 09:30 Uhr – Registrierung
09:30 – 10:30 Uhr – Einführung zu Kubernetes und OpenShift, Lutz Lange
10:30 – 10:45 Uhr – Pause
10:45 – 11:30 Uhr – Begrüßung, Organisatorisches und Vorstellung
11:30 – 12:00 Uhr – Technology Deep Dive Kubernetes, Andreas Knapp (Accenture)
12:00 – 12.30 Uhr – State of the Union, OpenShift Roadmap and Vision, Reza Shafii, Vice President – Cloud Platform Services (Red Hat)
12:30 – 13:30 Uhr – Mittagspause
13:30 – 14:00 Uhr – Agiles Deployment in einem streng regulierten Bankenumfeld, Reinhard Schilling & Martin Kaderabek (s IT Solutions Austria)
14:00 – 17:00 Uhr – Breakouts: Offene Diskussion / Lab Track (inkl. Kaffee)
17:00 – 17:30 Uhr – Vorstellung Ergebnisse aus den Breakouts
17:30 – 18:00 Uhr – Networking und Verabschiedung

Bitte beachtet: Am Anfang haben wir wieder eine Session speziell für OpenShift Einsteiger geplant. Der offizielle Beginn für alle Teilnehmer ist um 10.45 Uhr.

Breakout Themen

Folgende Breakout Themen stehen bereits fest:

1. Fortsetzung der Einführung zu Kubernetes und OpenShift [Lutz Lange]
2. OpenShift Roadmap & Strategy Discussion [Reza Shafi]
3. Guided Lab (https://learn.openshift.com/), Laptop benötigt
4. Industry Tracks (Finance, Public, Manufacturing…)
5. OpenShift Advanced Management Workshop – Heute, Morgen und in der Zukunft

Weitere Themen könnt ihr in der Anmeldung angeben.

Adresse

Accenture
Campus Kronberg 1
61476 Kronberg im Taunus

Anfahrtsbeschreibung…

Hinweise zu Parkmöglichkeiten:
1. Im Campus stehen bis zu 25 Tiefgaragenplätze für Gäste zur Verfügung (Parkplätze sind mit „gelb“ markiert; grundsätzlich gilt „first come, first serve“).
2. Alternativ gibt es gegenüber des Campus Kronberg noch den P&R Parkplatz der Stadt Kronberg; hier sind die freien Plätze i.d.R. auch eher begrenzt.

Hotelempfehlungen

Posthaus Hotel Residenz, Berliner Platz 7-9, 61476 Kronberg (+49 6173  927950)
Schlosshotel Kronberg, Hainstr. 25, 61476 Kronberg (https://schlosshotel-kronberg.com/)
Kempinski Falkenstein, Debusweg 6-18, 61462 Königstein (https://www.kempinski.com/en/frankfurt/falkenstein-grand/)

 

>>> Jetzt anmelden <<<

Bei Problemen mit der Anmeldung kontaktiert uns bitte unter sfaulhab@redhat.com oder llange@redhat.com. Wir helfen euch gerne weiter.

 

 

Wir freuen uns bereits jetzt auf eine tolle Veranstaltung mit euch!
Sebastian & Lutz im Namen des gesamten Orga Teams

SAVE THE DATE: Nächstes Treffen am 17.10.2018 in Kronberg im Taunus

Liebe OpenShift Anwender Community,

die Planungen für unser nächstes großes Event laufen bereits auf Hochtouren: ihr solltet euch jetzt schon den 17.10.2018 in eurem Kalender markieren.

Euch erwartet diesmal wirklich großes: wir planen zum ersten Mal ein gemeinsames Treffen der OpenShift Anwender aus der Schweiz, Österreich und Deutschland. Wir sind sehr froh, dass wir diesmal Accenture als Gastgeber für gut 200 potentielle Teilnehmer gewinnen konnten. Treffpunkt wird diesmal der Accenture Campus in Kronberg sein (Adresse & Anfahrt).

Weitere Details und Anmeldemöglichkeiten folgen dann in Kürze über unsere Mailingliste und Slack Channel. Hier könnt ihr euch anmelden: http://www.openshift-anwender.de/mitglied-werden/

Viele Grüße,
Sebastian

OpenShift Labs vom Red Hat Summit 2018

Auf dem diesjährigen Red Hat Summit wurden wieder eine ganze Reihe von spannenden Labs durchgeführt. Sämtliche Anleitungen & Source Code Beispiele sind inzwischen auf GitHub veröffentlicht worden und können zum Lernen und Experimentieren genutzt werden: https://github.com/RedHatOfficial/rhsummitlabs-2018.

Für alle OpenShift Anwender haben wir hier die relevantesten Labs zusammengestellt:

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Sebastian

Rückblick auf das 6. OpenShift Anwender Treffen in Bonn

Das inzwischen sechste OpenShift Anwender Treffen hat am 24.04.2018 gut 90 IT Experten in die T-Systems Zentrale nach Bonn gelockt. Die Räumlichkeiten waren prall gefüllt mit Teilnehmern aus allen Branchen (von Versicherungen & Banken bis hin zu öffentlichen Einrichtungen) und diversifizierter OpenShift bzw. Container Erfahrung. Gerade diese Mischung aus Einsteigern und OpenShift Experten mit mehrjähriger Produktiverfahrung hat wieder zu sehr lebhaften und offene Diskussionen geführt bei denen für jeden etwas dabei war.

Wir sagen hiermit nochmal DANKE für diese gelungene Veranstaltung und freuen uns bereits jetzt auf das nächste Treffen mit euch!

Sebastian Faulhaber & Lutz Lange

Impressionen

 

Vorträge und Unterlagen

Hier findet Ihr die Folien unserer Vorträge. Im Einführungsdeck findet sich auch der Überblick über die Veranstaltung.

Breakouts

  • Fortsetzung der Einführung zu Kubernetes und OpenShift (Lead: Daniel Fröhlich)
  • Container & Platform Sicherheit (Lead: Ansgar Kückes + Dirk Herrmann)
  • Monitoring, Metriken, Tracing (Lead: Heiko Rupp)
  • CI/CD Devops Prozesse (Lead: Robert Bohne)

Feedback zu Weiterentwicklung von OpenShift

Über die folgenden zwei Surveys könnt ihr Feedback an unser Product Management geben und damit die Weiterentwicklung von OpenShift und dem Container Catalog beeinflussen. Wir freuen uns sehr über eure Meinung und Teilnahme!

Ansprechpartner bei Fragen ist Dirk Herrmann

Wir bedanken uns sehr bei den Unterstützern dieser Veranstaltung

Generali
T-Systems
Red Hat

SAVE THE DATE: Nächstes Treffen am 24.04.2018 in Bonn

Liebe OpenShift Anwender Community,

die Planungen für unser nächstes großes Treffen laufen bereits auf Hochtouren: Sie können sich jetzt schon den 24.04.2018 in Ihrem Kalender markieren. Treffpunkt wird diesmal übrigens die T-Systems Zentrale in Bonn sein.

Weitere Details und Anmeldemöglichkeiten folgen dann im Februar/März über unsere Mailingliste. Hier können Sie sich anmelden: http://www.openshift-anwender.de/mitglied-werden/

Viele Grüße,
Sebastian & Lutz

Frohes Fest und einen Guten Rutsch

Liebe Community Mitglieder,

ein ereignisreiches Jahr neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. In diesem Sinne wünschen wir Euch und Euren Familien eine besinnliche, friedvolle Zeit und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr. 🎄

Happy OpenShifting und viele Grüße,
Sebastian

Treffen der internationalen OpenShift Community in Berlin

Am 28. März trifft sich die internationale OpenShift Community im Rahmen des OpenShift Commons Gathering und der KubeCon im Berliner Kongress Centrum. Auch dieses Jahr werden wieder viele hochkarätige Speaker und Kunden aus dem kompletten europäischen Raum vor Ort sein:

Speaker Highlights

  • Alexis Richardson (Weave): The Next Chapter for Cloud Natives & Kubernetes
  • Aparna Sinha (Google): Kubernetes 1.6 and Beyond
  • Brandon Philips (CoreOS): Upstream This! Panel
  • Chris Wright (Red Hat): Challenges of Digital Transformation
  • Clayton Coleman (Red Hat): OpenShift 3.3; Features, Functions, Future
  • Dr. André Baumgart (easiER AG): Healthcare Goes Mobile on OpenShift at EasierAG
  • Eric Mountain (Amadeus): OpenShift at Amadeus
  • Robert Forsstrom (Volvo): OpenShift at Volvo
  • Thomas Weber (T-Systems): Big Data on OpenShift at T-Systems
  • Vincent Batts (Red Hat): The State of the Container Ecosystem

JETZT ANMELDEN…

Rückblick auf das 2. Community Treffen

Am 08.02. hat unser zweites OpenShift Anwender Community Treffen in den Räumlichkeiten der Deutschen Bahn in Frankfurt stattgefunden. Diesmal waren über 70 IT Experten aus verschiedenen Branchen (Finanzen & Versicherungen, Öffentlicher Sektor, …) vor Ort. Die Teilnehmer haben intensiv diskutiert, genetzwerkt und Ihre Erfahrungen rund um die Themen Docker, Container & OpenShift ausgetauscht.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, Speakern und den Gastgebern von der Deutschen Bahn für die gelungene Veranstaltung und freuen uns schon auf das nächste Treffen! Bis dahin…

„WE GROW WHEN WE SHARE.“

Impressionen

Vorträge und Unterlagen

Jetzt für das nächste Treffen am 08.02.2017 anmelden

Das nächste Community Treffen wird am 08.02.2017 in den Räumlichkeiten der Deutschen Bahn in Frankfurt stattfinden:

Deutsche Bahn
Jürgen-Ponto-Platz 1
60329 Frankfurt am Main

Anfahrtsbeschreibung

AGENDA

09.30 – 10.00 Uhr – Eintreffen und Registrierung der Teilnehmer
10.00 – 10.30 Uhr – Begrüßung und Vorstellung
10:30 – 11.00 Uhr – Vortrag „Plattform Monitoring einer OpenShift Umgebung“ Holger Koch, DB Systel GmbH
11:00 – 12:30 Uhr – Open Discussion
12:30 – 13:30 Uhr – Mittagessen
13:30 – 14:00 Uhr – Vortrag „Managed OSE im Einsatz“ Markus Landau, Socio-Economic Business Development Ltd. & Co. KG
14:00 – 15:00 Uhr – Vortrag „Roadmap Update OpenShift 3.4 & 3.5“ Lutz Lange, Red Hat
ab 15 Uhr – Networking & freie Diskussion

>>> Jetzt anmelden… <<<

 

Wie beim letzten Mal freuen wir uns sehr über Gastvorträge. Der zugehörige  Call for Papers läuft noch bis zum 06.01.2017.  Jetzt Vortrag einreichen…

Community Kickoff am 22.09. in Frankfurt

Wie machen das eigentlich andere?

Aktuell sorgen Container-­basierte Applikationsentwicklung und deren Lösungen für viel Gesprächsstoff. Die Chancen sind immens, doch entstehen vielfach durch den Paradigmenwechsel auch neue Problemstellungen, bei denen viele sich fragen:

“Wie machen das eigentlich andere?

Unter diesem Motto haben gut 30 IT Profis gemeinsam den “Blick über den Tellerrand” gewagt und viele lebhafte Diskussionen rund um die Themen Container, OpenShift, Docker und Kubernetes geführt.

Agenda & Vorträge

10:00 – 10:30
Begrüßung und Vorstellung

10:30 – 11:00
Red Hat OpenShift Container Platform – Update from Red Hat Summit (Lutz Lange, Red Hat)

11:00 – 11:30
Use Case: „Paast ja – OpenShift in der Verwaltung“ (Robert Bloy, ITDZ Berlin)

11:30 – 12:00
Roundtable „OpenShift in der Praxis“

12:00 – 13:00
Lunch – Erfahrungsaustausch & Networking

13:00 – 13:30
“OpenShift and DevOps: Lessons Learned” (Meik Weißbach, smartShift Technologies)

13:30 – 14:00
Live Demo: “Using OpenShift for mobile use cases” (Sebastian Faulhaber, Red Hat)

14:00 – 15:00
Q&A